.

Erst diskutieren…

Wie lässt sich Inklusion voranbringen? Welche Rolle spielt Kommunikation und Sprache in diesem Prozess? (Wie) Lassen sich die in inklusiven Medienprojekten gewonnenen Erfahrungen auf Zielgruppen wie z. B. Heranwachsende mit Fluchtgeschichte übertragen? Wir laden Sie herzlich ein, diese und andere Fragen am 20. Januar 2017 von 10.00 bis 13.30 bei einem Fachgespräch zu diskutieren! Das Fachgespräch findet in Kooperation mit dem Institut für Medienforschung und Medienpädagogik in der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften an der TH Köln statt.

 

…dann Feiern!

Alle, die bei Nimm! on Tour aktiv waren, stellen sich und ihre Projekte am Nachmittag des gleichen Tages im Bürgerhaus Stollwerck vor:

  • Jugendliche präsentieren Comics und Filme, die in Workshops in den Kompetenzzentren entstanden sind. Und barrierefrei gemacht wurden. Die Ergebnisse und die Barrierefrei-Anleitungen gibt es als Heft mit vielen tollen Bildern und vielen wichtigen Infos.
  • MaKey MaKey, Greenscreen, Selfie-Box oder Musik- oder Trickfilmstudio mit dem iPad: Die Kompetenzzentren für Inklusive Medienarbeit bieten jede Menge Medien-Mitmach-Aktionen für Alle
  • Inklusions-Scouts und andere Aktive des Netzwerks Inklusion mit Medien präsentieren ihre Projekte – lassen Sie sich inspirieren!

Wann:

  • 20.01.2017
  • Fachgespräch (TH Köln) 10.00 – 13.30 (anschließend Fußweg zum Bürgerhaus Stollwerck
  • Festival (Bürgerhaus Stollwerck) 13.30 – 17.00 (14.00 Uhr Mittagessen, 15.00 Uhr Festival)

Wo:

  • TH Köln, Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften, Ubierring 48, 50678 Köln (Fachgespräch)
  • Bürgerhaus Stollwerck (nahe TH Köln), Dreikönigenstraße 23, 50678 Köln (Festival)

 

Die gesamte Veranstaltung ist kostenfrei.

Alle Räume sind barrierefrei.

Schriftdolmetschung ist vorhanden.

 

Hier geht es direkt zu Onlineanmeldung

 

Der Flyer kann hier heruntergeladen (Größe: 1.11 MB; Downloads bisher: 952; Letzter Download am: 19.08.2017) werden.

 

 

 

 



Logo Nimm! on tour 2017 489 x 231

 

 

Mitglied im:

 

 

Der Paritätische

 

NRW-Landesverband des:

 

 

BJF neus Logo

 

 

 

 

 

 

Folgen Sie uns:

 

 

facebook

.

xxnoxx_zaehler