Digital dabei! 5.0 barrierefrei kommunizieren! Bonn

Jugendliche hüpfen im Park

Bereits seit Beginn von digital dabei! im Jahr 2016 führen wir jedes Jahr eine Projektwoche durch. Beim praktischen Arbeiten mit dem Computer zeigte sich in jedem Jahr sehr schnell, dass die Jugendlichen alle noch so gut wie keine Erfahrung mit PC und Software hatten. Das fing mit der Bedienung der Maus an und grundlegenden Begriffen wie Explorer, Laufwerke, Ordner, Dateien und Speichern sowie Bedienung der Tastatur. Somit zeigte sich, dass hier noch sehr viel Medienunterstützung nötig war und auch weiter ist. Ohne die Fähigkeit das Office-Paket zu nutzen, lässt sich kaum mehr eine Bewerbung schreiben z. B. für einen Praktikumsplatz während der Schulzeit. Es war wichtig und es bleibt wichtig, den Jugendlichen weiterhin dieses Wissen zu vermitteln. Deshalb wollen wir diese Inhalte auch 2020 weiter in den Mittelpunkt nehmen.
In einer zweiten Projektwoche werden wir die Filmarbeit in den Mittepunkt stellen. Filmen mit der Kamera und dem Tablet oder dem eigenen Smartphone ist heutzutage Standard. Doch leider fehlen oft das Grundlagenwissen von Kameraeinstellungen, Schneiden eines Films und Übergänge. So kann der Film auch auf dem eigenen Smartphone mit einer entsprechenden App bearbeitet werden. Um Teamfähigkeit, Kreativität zu fördern, ist das Ziel mit der Gruppe einen gemeinsamen kleinen Film zu erstellen.