LAG Lokale Medienarbeit

Über uns

Die Landesarbeitsgemeinschaft Lokale Medienarbeit NRW e.V. (LAG LM), Fachstelle für aktive Medienarbeit und Medienbildung

Wir sind ein Netzwerk aus über 170 Mitgliedern in NRW, die eigenständig kulturelle, soziale, politisch-bildende und pädagogische Medienarbeit vor Ort leisten. Als Fachstelle haben wir den Schwerpunkt Inklusive Medienarbeit. Wir informieren, beraten und bilden fort.

Wir sind Träger landesweiter Projekte der Jugendmedienarbeit, die wir in Kooperation mit unseren Mitgliedern und weiteren Akteuren der Medienarbeit durchführen. Wir unterstützen lokale und regionale Organisationen bei der Konzeption, Planung und Durchführung von Medienprojekten. Gern vermitteln wir Referentinnen und Referenten zu aktuellen Themen der Medienarbeit.

Unsere Publikationen vermitteln Fachwissen, Methoden und Einblicke in die Medienarbeit vor Ort. Die Schriften zur lokalen Medienarbeit bieten praktische Hilfen, Methodensammlungen und Hintergrundwissen – z.B. zur Nutzung von Musik in der Jugendmedienarbeit und der Inklusiven Medienarbeit.

Darüber hinaus sind wir politische und inhaltliche Interessenvertretung der Medienarbeit und Medienbildung in NRW. In Kooperation mit anderen Akteuren setzen wir uns für die Förderung und Weiterentwicklung medienpädagogischer Konzepte, Strukturen und Projekte ein und beraten Entscheidungsträger auf fachlicher und strategischer Ebene. Seit 2015 haben wir, gemeinsam mit der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK), einen Sitz in der Medienkommission der Landesanstalt für Medien NRW (LfM).

Wir sind Landesverband NRW im Bundesverband Jugend und Film e.V. und führen Workshops zur Filmbildung durch. Wir unterstützen die Vernetzung von Schule und Jugendhilfe im Rahmen des Medienpass NRW.