Digital dabei! 4.0

 

Junge Geflüchtete partizipieren durch aktive Medienarbeit

Die aktive Medienarbeit mit jungen Geflüchteten wird 2019 landesweit fortgeführt

Die LAG LM konnte 2016 Projekte an insgesamt acht, 2017 an elf Standorten, 2018 an 14 Standorten in ganz NRW zur Ausweitung medienpädagogischer Angebote auf die Zielgruppe junger Geflüchteter in NRW mit ihren Mitgliedsorganisationen umsetzen. Die Ergebnisse der Projekte belegen die hohe Relevanz von Medien als wichtigen Bestandteil der Lebenswelt, der Identitätsbildung und als relevanten Faktor der Kommunikation, Partizipation und Integration junger Geflüchteter. So wurde die Vermittlung von Grundkenntnissen am Computer und Digitalkamera genauso dankbar angenommen, wie kreative Medienprojekte und das gemeinsame Arbeiten in der Gruppe. Durch die entstandenen Produkte konnte die Perspektive der Jugendlichen (z.B. über eine Ausstrahlung beim Lehr- und Lernsender NRWision) in die Öffentlichkeit gebracht werden.

In 2019 werden im Rahmen des Projektes Digital dabei! 4.0 insgesamt 14 Einrichtungen junge Geflüchtete an den kompetenten Umgang mit Medien heranführen. Aktive Medienarbeit hält vielfältige kreative Methoden bereit, den sozialen Nahraum zu erkunden, mit Einheimischen persönlich in Kontakt zu treten und die eigene Perspektive medial in die Öffentlichkeit zu bringen.

Ansprechpartner: Arnold Hildebrandt, hildebrandt(at)medienarbeit-nrw.de, Telefon: 0203 / 418676-83

Unser aktueller Videobeitrag: Ein TV-Bericht von Kanal 21 über die Projektarbeit von barrierefrei kommunizieren! in Bonn:

Young Refugees TV: Junge Geflüchtete in Deutschland:

 

Im Rahmen des Projektes Digital dabei! hat unser Projektpartner und LAG LM-Mitglied Nocase – Inklusive Filmproduktion gGmbH aus Eschweiler/Dortmund ein Projektvideo hergestellt. Das Video, 1,33 Minuten lang, vermittelt den Kerngedanken des Projektes, junge Geflüchtete mittels Jugendmedienarbeit landesweit in NRW zu integrieren.

14 Projekte in ganz NRW
Insgesamt beteiligen sich vierzehn LAG LM-Mitgliedsorganisationen an Digital dabei! 4.0. Ihre Projekte stellen wir hier vor:

Jugendliche beim FilmenEin Medienkoffer auf dem Tisch
Offener TV-Kanal Bielefeld e.V. / Kanal 21
Aufbauend auf die Erfahrungen, die wir im Rahmen unserer zwischen 2016 und 2018 aus „Digital dabei!“-Mitteln geförderten Aktivitäten gemacht haben, sollen die Strukturen für das regelmäßige TV-Magazin von jungen Geflüchteten...Weiterlesen
Haus Neuland, Bielefeld
In der zweiten Herbstferienwoche 2019 (21.-25.10.2019) wird ein Feriencamp für junge Geflüchtete und Jugendliche mit Migrationshintergrund in Haus Neuland stattfinden. Die Jugendlichen sind gemeinsam in Haus Neuland untergebracht und werden … Weiterlesen
Haus der Jugend, Neuss
Im fünfmonatigen Film- und Musikprojekt arbeiten ein Musikpädagoge und ein Filmemacher/Medienproduzent zusammen. Beide haben bereits im Jahr 2018 gemeinsam ein Musik- / Filmprojekt im Haus der Jugend durchgeführt. Die…
Weiterlesen
Jugendliche in der RadiowerkstattJugendliche interviewen und filmen mit einem Smartphone eine PassantinEin Mädchen interviewt ein anders Mädchen
Die Welle gGmbH
In den Osterferien 2019 werden wir geflüchteten und Remscheider Jugendlichen die Möglichkeit geben in andere Welten zu tauchen und eigene zu erschaffen. Vier Tage beschäftigen sich Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren mit der neuen Virtuell Reality Technik...
Weiterlesen
Medienwerkstatt Minden-Lübbecke
Viele Ehrenamtliche im Kreis Minden-Lübbecke haben in den letzten drei Jahren hervorragende Arbeit geleistet, Flüchtlinge in der neuen Heimat aufzunehmen und ihnen damit den Start in Deutschland zu erleichtern. Mittlerweile sind…
Weiterlesen
Inklusive OT-Ohmstraße, Köln-Porz
Das Projekt „Stimme machen“ richtet sich an geflüchtete Jugendliche ab 12 Jahren aus dem direkten Umfeld der Inklusiven OT Ohmstraße sowie anliegenden Stadtteilen mit Unterkünften für Geflüchtete. Ebenso ist das Projekt geöffnet für…
Weiterlesen
Jugendliche hüpfen im ParkEine Referentin zeigt drei Jugendlichen etwas auf dem Ipad
barrierefrei kommunizieren! Bonn
Bereits seit Beginn von Digital dabei! im Jahr 2016 führen wir jedes Jahr eine Projektwoche durch. Beim praktischen Arbeiten mit dem Computer zeigte sich in jedem Jahr sehr schnell, das die Jugendlichen alle noch so gut wie keine Erfahrung…
Weiterlesen
Ev. Jugendbildungsstätte Tecklenburg
Unsere Projekte finden ausschließlich in Kooperation mit uns bekannten und verlässlichen Partnern statt, die schon in der Arbeit mit Geflüchteten aktiv sind und selbst einen direkten Zugang zur Zielgruppe haben. So können wir im Vorfeld…
Weiterlesen
Arbeitskreis Ostviertel e.V., Bürgerhaus Bennohaus, Münster
Im Mittelpunkt der Maßnahme steht das Ziel, junger Menschen mit Fluchterfahrung im Alter zwischen 14 und 18 Jahren eine Vertiefung zum Thema „Social Media“ zu geben, so dass sie sich mit damit bewusst…
Weiterlesen
Ein Mädchen mit einem Außenmikro und ein Junge justiert eine FotokameraEin junges Mädchen hält ein Mikro in einem Kinosaal
JFC Medienzentrum, Köln
Einen eigenen Kurzfilm drehen, die Stimme am Mikro hören, die Welt um sich herum durch die Kameralinse wahrnehmen, mit Leuten ins Gespräch kommen...das alles ist möglich in den Medienangeboten des jfc Medienzentrum e.V. …
Weiterlesen
NoCase Inklusive Filmproduktion gGmbH, Dortmund
Mit dem Insider Channel sollen die bereits angefangenen Ziele weiterhin verfolgt und intensiviert werden, um die Nachhaltigkeit zu garantieren. Als neues Ziel für das Projekt sollen die Jugendlichen nun über Dortmund Eving hinaus, sich…
Weiterlesen
IFFF Dortmund /Köln
„Well, come“ ist ein partizipatives Festivalangebot des IFFF Dortmund | Köln von und für junge Geflüchtete in Dortmund. Aufgrund seiner sehr positiven Resonanz bei den Jugendlichen soll das Projekt 2019 fortgeführt werden. Im Rahmen eines Projekts stellen Jugendliche …
Weiterlesen
Eingang des Jugendzentrums St. Cassius in Bonn
Heimstatt e.V. Bonn, Jugendzentrum St. Cassius
Durch Kooperationen mit dem Jugendmigrationsdienst kommen viele Jugendlichen nach einer Beratung in das Jugendzentrum, um hier ihre Freizeit zu verbringen. Außerdem wird von beiden Institutionen der „Offene Jobtreff“ als…
Weiterlesen
Kinder- und Jugendtreff Hillerheide, Recklinghausen
In den letzten drei Jahren sind in unserer Einrichtung viele unterschiedliche Projekte zur Integration von Geflüchteten durchgeführt worden. Sowohl uns als Einrichtung aber auch den Besuchern fehlte es an der Möglichkeit zur…
Weiterlesen