Aktuelles

Game-Life-Balance und Zocken für alle

Die LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V. finden Sie auf dem Jugendform NRW 2018 mit dem medienpädagogischen Angebot Zocken für alle in der Halle 10.2, Stand B10/C19.
Am Stand der LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V. werden vielfältige Möglichkeiten des Spielens für inklusive Gamer-Gruppen präsentiert. Direkt ausprobiert werden kann eine alternative PC-Steuerung. Vermischt mit dem Thema Makeing besteht am unseren Stand die Gelegenheit eine Tastatur selbst zu bauen und vor allem an verschiedene Bedürfnisse angepasst zu gestalten. Außerdem können kreative Köpfe bei uns direkt ihr eigenes Spiel erstellen und anschließend spielen. Wer die Standbetreuer im eigenen Spiel schlägt, erhält Gummibärchen zur Belohnung!
Am Stand der LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V. stehen für interessierte Besucherinnen und Besucher fachkompetente Kolleginnen und Kollegen unserer Mitgliedsorganisationen für fachliche und kollegiale Gespräche gerne zur Verfügung.

Titel Logo Game-Life-Balance

Mitglieder der LAG LM präsentieren ihr medienpädagogisches Angebot

barrierefrei kommunizieren!, Bonn
www.barrierefrei-kommunizieren.de

girlspace, Köln
www.girlspace.de

Movie Crew Cologne, Köln
http://www.moviecrew-cologne.de/

Bürgerhaus Bennohaus, Münster
http://www.bennohaus.info/

Ev. Jugendbildungsstätte Tecklenburg
www.jubi-te.de

NOCASE inklusive Filmproduktion gGmbH, Eschweiler
www.nocase.de

Pro Mädchen e.V., Düsseldorf
www.promaedchen.de

Inklusive OT Ohmstraße, Köln-Porz
www.ot-ohmstrasse.de

Inklusive Jugendmedienworkshops

Das Netzwerk Inklusion mit Medien (Nimm!) ermöglicht Einrichtungen der Jugendhilfe in NRW die Durchführung von Workshops für alle.

Rahmen
– Inklusive Gruppe
– Außerschulische Einrichtung aus NRW
– Dauer von bis zu 16 Stunden (z.B. wöchentlich oder Aktionstage)
– Thematische Ausrichtung kann frei gewählt werden
– Eingesetzte Medien (Foto, Video, Audio ect.) können frei gewählt werden

Beispiele, für Workshops die bereits stattgefunden haben finden Sie auf unserem Blog: https://www.inklusive-medienarbeit.de/workshops-fuer-jugendliche/

Wir helfen auch bei der Suche nach – für Ihr Wunschthema geeigneten – Medienpädagoginnen und Medienpädagogen und unterstützen Sie finanziell bei der Umsetzung Ihres inklusiven Projekts.

Wenn Sie noch Fragen haben oder einen Workshop durchführen möchten, melden Sie sich bitte mit einer kurzen Beschreibung der Idee für den Workshop bei der Koordinatorin des Angebotes Nimm! Selma Brand (brand@medienarbeit-nrw.de).

Neuer Webauftritt der LAG LM

Die LAG LM hat einen neue Webauftritt! Übersichtlichkeit und schnellerer Zugriff auf Informationen standen für uns im Mittelpunkt. Die Seite ist außerdem barrierearm und mit einer Vorlesefunktion versehen. Außerdem kann man die Ansicht vergrößern. Stöbern Sie, schauen Sie sich um und geben Sie uns gern eine Rückmeldung, wie Ihnen unser neuer Webauftritt gefällt! Es grüßt das Team der Geschäftsstelle und der Vorstand der LAG LM.