Die LAG Lokale Medienarbeit NRW beim 17. DJHT

17. DJHT 18. bis 20. Mai digital. Wir machen Zukunft - jetzt!

Die LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V. ist beim Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag mit einem virtuellen Messestand und einem Beitrag beim Fachkongress dabei. Der DJHT findet vom 18. bis zum 20. Mai statt und findet dieses Jahr zum ersten Mal in digitaler Form statt.

Digitale Jugendarbeit und Medienpädagogik aus NRW – Das Speed-Barcamp!

Unser Beitrag beim Fachkongress ist Teil des vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW ausgerichteten Angebots „Digitale Jugendarbeit und Medienpädagogik aus NRW – Das Speed-Barcamp!“.

Dieses findet am 18. Mai von 15:45 Uhr bis 17:15 Uhr statt und soll unterschiedliche Haltungen, Situationen und Erfahrungen sichtbar machen. Dabei werden Fachkräfte zu einer konstruktiven und praxisorientierten Diskussion über die alltäglichen Herausforderungen medienpädagogischer Angebote eingeladen.

Das „Speed-Barcamp“ wird gemeinsam mit folgenden Kooperationspartner umgesetzt:

  • Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW e.V. (AJS)
  • ComputerProjekt Köln e.V. (Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW)
  • Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V. (GMK)
  • jfc Medienzentrum e.V.

Weitere Informationen zum Angebot und zur Teilnahme finden Sie hier:

https://www.jugendhilfetag.de/veranstaltungen/event/digitale-jugendarbeit-und-medienpaedagogik-aus-nrw-das-speed-barcamp

Informationen zu unserem virtuellen Messestand folgen in Kürze.

» Mehr aktuelle Meldungen der LAG LM